BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Bearbeitungsstraßen

Navigation und Service

Bearbeitungsstraßen

In einer Bearbeitungsstrasse werden Asylsuchende registriert, fotografiert und von Ärzten untersucht. Zudem müssen sie Fingerabdrücke abgeben. Die Daten durchlaufen anschließend die polizeilichen Datenbanken. Ist dieser Abgleich negativ, werden die Menschen in eine Erstaufnahmeeinrichtung gebracht.

In unserer interaktiven Standortkarte (siehe Link zur Kartenansicht) erhalten Sie für jeden Standort eine Anfahrtsbeschreibung.

Freilassing (Bearbeitungsstraße)

Sägewerkstr. 13
83395 Freilassing, Bayern

Passau (Bearbeitungsstraße)

Danziger Straße 49
94036 Passau, Bayern

Rosenheim (Bearbeitungsstraße)

Burgfriedstr. 34
83024 Rosenheim, Bayern

Direktlinks zu den sozialen Medien