BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Geschäftsstelle der Deutschen Islam Konferenz

Navigation und Service

zur Startseite

Den Menschen im Blick. Schützen. Integrieren.

Geschäftsstelle der Deutschen Islam Konferenz

Seit Gründung des Gremiums zum Dialog zwischen Staat und Muslimen durch den damaligen Innenminister, Dr. Wolfgang Schäuble, im Jahr 2006, ist die Geschäftsstelle der Deutschen Islam Konferenz (DIK) im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) angesiedelt.

Die Geschäftsstelle der DIK arbeitet dem Bundesministerium des Innern (BMI) fachlich und oganisatorisch zu. Vertreter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge nehmen an Sitzungen und Konferenzen der DIK teil.

Website der Deutschen Islam Konferenz

Einen Schwerpunkt der Öffentlichkeitsarbeit der DIK bildet die Internetseite www.deutsche-islam-konferenz.de. Die Website trägt mit ihren Inhalten zu mehr Transparenz und Breitenwirkung der Deutschen Islam Konferenz bei und informiert in Hintergrundberichten über muslimisches Leben in Deutschland. Die Redaktion der DIK-Website übernimmt das Referat 310 des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, es arbeitet dabei eng mit dem zuständigen Fachreferat im BMI zusammen.

Datum 18.03.2014

Wir freuen uns auf Ihr Feedback

Bewertung des Artikels

* Pflichtangabe

Helfen Sie, die Internetseite zu optimieren. Schreiben Sie uns, was Ihnen gefällt und was wir besser machen können. Ihre Meinung ist uns wichtig. Ihre Internetredaktion

Zusatzinformationen

Fraud Phone Calls!
Falsche Drohanrufe!

Rotes Warnsymbol und Schriftzug "Vorsicht!"

Further Information: Click here!
Weitere Informationen: Hier klicken!

Kontakt

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Martin Lauterbach

Frankenstraße 210
90461 Nürnberg
Telefon: +49 911 943-5010
E-Mail: Nachricht schreiben
zum Kontaktformular

Ansprechpartner und Adressen