BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Ad-hoc-Anfragen

Navigation und Service

zur Startseite

Europäisches Migrationsnetzwerk
Nationale Kontaktstelle Deutschland
Jubiläumslogo des Europäischen Migrationsnetzwerks

Ad-hoc-Anfragen

Zur gezielten Abfrage migrationsbezogener Informationen

Um möglichst großen Nutzen aus dem Sachverstand der Beteiligten in den Kontaktstellen zu ziehen, besteht bei kurzfristigem Informationsbedarf für Mitgliedstaaten und die Kommission zusätzlich die Möglichkeit, Ad-hoc-Anfragen zu stellen. Mit diesen kann jede EMN-Kontaktstelle kurzfristig gezielte Informationen bei den europäischen Netzwerkpartnern abfragen.

Eine Zusammenstellung der Antworten auf Ad-hoc-Anfragen bietet eine schnellen Überblick über die jeweiligen Positionen der Mitgliedsstaaten zu einer Vielzahl von asyl- und migrationsbezogenen Themen.


Diese sind auf der Internetseite der Europäische Kommission: Ad-hoc-Anfragen abrufbar.

Zusatzinformationen

Kofinanziert durch die Europäische Union

Kofinanziert durch die Europäische Union

Direktlinks zu den sozialen Medien