BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Bulletins und Politikberichte

Navigation und Service

zur Startseite

Europäisches Migrationsnetzwerk
Nationale Kontaktstelle Deutschland
Jubiläumslogo des Europäischen Migrationsnetzwerks

Bulletins und Politikberichte

Bulletin

Das Bulletin liefert viertjährlich Informationen über die aktuellen Entwicklungen in der EU und ihren Mitgliedsstaaten. Es stellt aktuelle Informationen und die wichtigsten Statistiken, sowie neue EMN-Publikationen und Entwicklungen zusammenfassend dar.

Politikberichte

Um einen Überblick über neuere politische und gesetzliche Entwicklungen in den Mitgliedstaaten auf dem Gebiet Migration und Asyl zu erhalten, erstellen die Nationalen Kontaktstellen im Europäischen Migrationsnetzwerk jährlich einen nationalen Politikbericht (Policy Report). Neben einer Beschreibung der Hauptentwicklungen in den Themenfeldern Migration, Asyl und Integration für die Mitgliedstaaten befasst sich der Bericht unter anderem auch mit der Umsetzung von EU-Recht auf nationaler Ebene.

Die Ergebnisse der nationalen Politikberichte aus allen Mitgliedsstaaten werden im jährlichen EMN-Politikbericht zusammengefasst. Damit reflektiert er wesentliche politische, gesellschaftliche und gesetzgeberische Entwicklungen auf Ebene der EU und in den Mitgliedsstaaten.

Statusbericht

Im Statusbericht stellt das EMN seine Tätigkeiten und Ergebnisse innerhalb des vergangenen Jahres dar. Er wird formal an das Europäische Parlament, den Europäischen Rat, den Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen weitergeleitet und dient der Kommission als Arbeitsgrundlage.

EMN Bulletin Nr. 23

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum April 2018 bis Juni 2018 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 23 …

Migration, Integration, Asyl - Politikbericht 2017

Der EMN-Politikbericht fasst die wichtigsten Entwicklungen des Jahres 2017 zu legaler Zuwanderung, Flucht, unbegleiteten Minderjährigen, Integration, irregulärer Migration, Rückkehr, Menschenhandel sowie Migration und Entwicklung zusammen.

Mehr: Migration, Integration, Asyl - Politikbericht 2017 …

EMN Bulletin Nr. 22

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum Januar 2018 bis März 2018 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 22 …

EMN Bulletin Nr. 21

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2017 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 21 …

EMN Bulletin Nr. 20

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum Juli bis September 2017 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 20 …

EMN Bulletin Nr. 19

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum April bis Anfang Juli 2017 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 19 …

Migration, Integration, Asyl – Politikbericht 2016

Der Bericht der deutschen nationalen Kontaktstelle für das Europäische Migrationsnetzwerk (EMN) gibt einen Überblick über die wichtigsten politischen Diskussionen und Entwicklungen in den Bereichen Migration, Integration und Asyl.

Mehr: Migration, Integration, Asyl – Politikbericht 2016 …

EMN Bulletin Nr. 18

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum Januar bis März 2017 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 18 …

EMN Bulletin Nr. 17

Bericht des Europäischen Migrationsnetzwerks für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2016 (nur in englischer Sprache verfügbar).

Mehr: EMN Bulletin Nr. 17 …

Migration, Integration, Asyl – Politikbericht 2015

Der Bericht über die politischen Entwicklungen in Deutschland 2015 der deutschen nationalen Kontaktstelle für das Europäische Migrationsnetzwerk (EMN) gibt einen Überblick über die wichtigsten politischen Diskussionen und Entwicklungen in den Bereichen Migration, Integration und Asyl.

Mehr: Migration, Integration, Asyl – Politikbericht 2015 …

Zusatzinformationen

Kofinanziert durch die Europäische Union

Kofinanziert durch die Europäische Union

Direktlinks zu den sozialen Medien