BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Selbständige

Navigation und Service

Selbständige

Sie können eine Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit erhalten, wenn ein wirtschaftliches Interesse oder ein regionales Bedürfnis besteht, die Tätigkeit positive Auswirkungen auf die Wirtschaft erwarten lässt und die Finanzierung gesichert ist (§ 21 Abs. 1 S. 1 AufenthG).

Weitere Infos: Broschüre „Bildung und Beruf“, Seiten 22ff und Seite 36

Sie haben ein Hochschulstudium in Deutschland abgeschlossen oder als Forscher oder Wissenschaftler eine Aufenthaltserlaubnis zur Beschäftigung oder zum Zwecke der Forschung? Dann können Sie eine Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit bereits dann erhalten, wenn die beabsichtigte Tätigkeit einen Zusammenhang mit den in der Hochschulausbildung erworbenen Kenntnissen oder der bisherigen Tätigkeit als Wissenschaftler oder Forscher erkennen lässt (§ 21 Abs. 2a AufenthG).

Weitere Infos: Broschüre „Bildung und Beruf“, Seiten 23ff und Seite 36

Datum 01.01.2014

Zusatzinformationen

Informieren Sie sich weiter

Weitere Informationen finden Sie unter den angegebenen Adressen oder über den Link wichtige Adressen am Ende der Liste.

Arbeit und Beruf (Bundesagentur für Arbeit)

Telefon: 0800 4 5555 00
Internet: Bundesagentur für Arbeit (BA)

Wichtige Adressen

Direktlinks zu den sozialen Medien