BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Rückkehrprogramme

Navigation und Service

REAG/GARP

Bund und Länder unterstützen mit dem humanitären Förderprogramm REAG/GARP Personen bei der freiwilligen Rückkehr in das Herkunftsland oder Weiterwanderung in einen aufnahmebereiten Staat.

Mehr: REAG/GARP …

StarthilfePlus

Das Bundesprogramm StarthilfePlus bietet in Ergänzung des Bund-Länder-Programms REAG/GARP eine zusätzliche finanzielle Unterstützung für Asylsuchende, Geduldete, vollziehbar Ausreisepflichtige und Folge- bzw. Zweitasylantragsstellende, wenn sie sich verbindlich für eine freiwillige Rückkehr in ihr Herkunftsland entscheiden.

Mehr: StarthilfePlus …

Zusatzinformationen

Rückkehrberatungsstellen

Kontakt

Sie haben Fragen an uns? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Rückkehrhotline

Frankenstraße 210
90461 Nürnberg
Telefon: +49 911 943 - 0
Telefax: +49 911 943 - 1000
E-Mail: Nachricht schreiben
zum Kontaktformular

Ansprechpartner im BAMF

Direktlinks zu den sozialen Medien