BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Startseite

Navigation und Service

Serviceinhalte

Soziale Medien

Facebook

Auf der offiziellen Facebook-Seite des Bundesamtes informieren und berichten wir über Themen zur gesellschaftlichen Vielfalt und zum Flüchtlingsschutz.

Mehr: Facebook-Seite des Bundesamts …

Aktuelles

Gruppenbild der URA-Mitarbeiter.

Datum20.09.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema Das BAMF10 Jahre URA – Reintegration im Herkunftsland

Die URA-Berater vor Ort ebnen Rückkehrern den Weg und unterstützen sie in Kosovo beim Start in eine neue Zukunft. Insgesamt wurden so bereits knapp 11.000 Rückkehrer betreut.

Mehr: 10 Jahre URA – Reintegration im Herkunftsland …

Zwei Frauen stehen zwischen Bäumen

Datum12.09.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema IntegrationFit für ehrenamtliches Engagement

Das Bundesamt fördert im Auftrag des Bundesministerium des Innern und des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein- oder mehrtägige Multiplikatorenschulungen.

Mehr: Fit für ehrenamtliches Engagement …

Schriftzug Engagement macht stark

Datum08.09.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema IntegrationBürgerschaftliches Engagement im Mittelpunkt

Unter dem Motto "Engagement macht stark" startet heute in Berlin die 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements. 

Mehr: Bürgerschaftliches Engagement im Mittelpunkt …

Hotline Arbeiten und Leben in Deutschland auf www.make-it-in-germany.de

Datum08.09.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema Das BAMFArbeitsmigration nach Deutschland?

Die "Hotline Arbeiten und Leben in Deutschland" beantwortet immer mehr Anrufenden Fragen darüber, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um in Deutschland arbeiten zu dürfen. Wird ein Visum benötigt? Wird der Berufsabschluss anerkannt?

Mehr: Arbeitsmigration nach Deutschland? …

Die ersten drei Seiten der Asylgeschäftsstatistik des Bundesamts

Datum07.09.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema AsylAsylgeschäftsstatistik August 2017

Im August 2017 hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) über die Anträge von 37.214 Personen entschieden. Die Zahl der anhängigen Verfahren wurde auf 114.202 reduziert.

Mehr: Asylgeschäftsstatistik August 2017 …

Zwei Frauen stehen vor einer Fotowand mit den Projektinitiativen.

Datum31.08.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema IntegrationWenn Zugewanderte Zuwandernden helfen

Ein Projekt der Jüdischen Gemeinde Würzburg und Unterfranken bringt mit vielfältigen Initiativen und Veranstaltungen jüdische Alt- und Neuzugewanderte aus der ehemaligen Sowjetunion zusammen.

Mehr: Wenn Zugewanderte Zuwandernden helfen …

Ein Mann zeigt mit seinem Zeigefinger auf eine Grafik

Datum30.08.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema ForschungNeues aus der IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten

Im Rahmen der Großstudie "IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten" legen die beteiligten Kooperationspartner mit der Veröffentlichung "Politikberatung kompakt" Nr. 123 vertiefte Erkenntnisse vor.

Mehr: Neues aus der IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten …

Messebesucher im Gespräch

Datum29.08.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema Das BAMFBürgerdialog stand im Mittelpunkt

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge präsentierte seine Arbeit beim Tag der offenen Tür des Bundesministerium des Innern in Berlin und suchte den Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern.

Mehr: Bürgerdialog stand im Mittelpunkt …

Ein Mann sitzt an seinem Schreibtisch

Datum25.08.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema Das BAMFGernot Borriss bei #BAMFzeigtGesicht

"Außergewöhnlich ist eigentlich jede Anhörung und jeder Bescheid – wegen der Schicksale der Antragstellenden!" sagt Gernot Borriss, der Politologe und Historiker ist heute als Entscheider in Leipzig tätig.

Mehr: Gernot Borriss bei #BAMFzeigtGesicht …

Weitere Themen

Schwerpunktthema AsylEinreise- und Aufenthaltsverbote

Für abgelehnte Antragstellende, die nicht freiwillig ausreisen, tritt ein gesetzliches Einreise- und Aufenthaltsverbot in Kraft.

Mehr: Einreise- und Aufenthaltsverbote …

Schwerpunktthema AsylErstorientierung für Asylsuchende (Flyer)

Dieser Flyer hilft Asylsuchenden, die in Deutschland angekommen sind, wie auch ehrenamtlich Engagierten. Er bietet eine Erstorientierung und zeigt schrittweise die wichtigsten Stationen im Ablauf des Asylverfahrens, die ein Asylsuchender unbedingt durchlaufen muss.

Mehr: Erstorientierung für Asylsuchende (Flyer) …

Schwerpunktthema IntegrationskurseIntegrationskurse für Asylbewerber und Geduldete

Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive, Geduldete mit einer Aufenthaltserlaubnis nach § 60 a Abs. 2 Satz 3 AufenthG sowie Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 5 AufenthG können an einem Integrationskurs teilnehmen.

Mehr: Integrationskurse für Asylbewerber und Geduldete …

Zusatzinformationen

Kein Flash-Plugin vorhanden

Film: Informationen zum Asylverfahren. Ihre Rechte und Pflichten.

Der Film "Informationen zum Asylverfahren. Ihre Rechte und Pflichten" ist eine visuelle Ergänzung zu der gesetzlich vorgeschriebenen schriftlichen Belehrung bei der Asylantragstellung.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Integration durch Sport: "Mein Leben im Verein"

Die verschiedenen Perspektiven des Integrationsprozesses am Beispiel des Sports zu zeigen, ist Ziel eines Fotowettbewerbs des Bundesprogramms "Integration durch Sport." Der Fotowettbewerb "Mein Leben im Verein" richtet sich an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die in einem Verein Sport treiben. Gefragt ist ihre Sicht auf diese Kultureinrichtung: auf die Mitglieder, die sportlichen und nicht sportlichen Angebote, die Regeln, die Wettbewerbe, den Umgang miteinander und mit den Vereinstraditionen. Noch bis zum 1. Oktober 2017 können alle Interessentinnen und Interessenten an dem Wettbewerb teilnehmen.

Mehr