BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Zusatzqualifizierungen - Konzeption für die Zusatzqualifikation von Lehrkräften im Bereich Deutsch als Zweitsprache

Navigation und Service

Konzeption für die Zusatzqualifikation von Lehrkräften im Bereich Deutsch als Zweitsprache

Datum 10.05.2007
Typ sonstige

Eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Integrationskurse sind gut qualifizierte Lehrkräfte. Zum Profil einer gut ausgebildeten Lehrkraft zählen neben einer hohen fachlichen Qualifikation auch eine hohe pädagogische sowie interkulturelle Kompetenz.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Ausschreibung zur Förderung von Integrationsprojekten im Förderjahr 2018

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), ergänzend zu den gesetzlichen Integrationsangeboten (Integrationskurse, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer, Jugendmigrationsdienste), Projekte zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern. Anträge können bis einschließlich 15.09.2017 beim BAMF eingereicht werden.

Mehr