BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Statistiken - Das Bundesamt in Zahlen 2011

Navigation und Service

Das Bundesamt in Zahlen 2011

Datum 01.06.2012
Typ Broschüre

Aktuelle Zahlen zu Asyl, Migration, zu zentralen Daten der ausländischen Bevölkerung sowie zur Integration bietet die Broschüre "Das Bundesamt in Zahlen 2011". Als solide Datenbasis für die tägliche Arbeit des Bundesamts im Bereich des Asyls, der Wanderungsbewegungen und der Integrationskurse konzipiert, bildet sie auch die Grundlage für eine sachliche Diskussion um das Zuwanderungs- und Integrationsgeschehen in Deutschland.

Neben einer detaillierten Darstellung und Analyse der Zahlen zu Asylanträgen und -entscheidungen beinhaltet die Broschüre Informationen über die Zu- und Abwanderung im Jahr 2011, insbesondere zu den Zwecken und der Dauer des Aufenthalts.

Daneben stehen die Integrationskurse des Bundes im Vordergrund. Die Broschüre vermittelt hier Informationen zur Teilnahme und zum Erfolg der Kursteilnehmer, zum Aufbau wie zur Zahl der Kursträger und der Lehrkräfte.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Seit Mitte des 19 Jahrhunderts kämpfen Frauen darum, ihrer Stimme mehr Gehör zu verschaffen. 1919 war es endlich soweit: Am 19.01. durften Frauen erstmals wählen und selbst gewählt werden. "100 Jahre Frauenwahlrecht" ist seit dem letzten Jahr auch ein Schwerpunktthema der Arbeit des Dachverbands der Migrantinnenorganisationen, kurz DaMigra (siehe Interview mit DaMigra Geschäftsführerin Dr. Delal Atmaca). Der Dachverband wurde 2014 ins Leben gerufen und versteht sich als Sprachrohr sowie Repräsentantin von mittlerweile 71 Migrantinnenorganisationen. DaMigra setzt sich bundesweit für gleichberechtigte politische, soziale, berufliche und kulturelle Teilhabe von Migrantinnen am gesellschaftlichen Leben in Deutschland ein. Der Verband wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge strukturell gefördert.

Mehr

Das Logo des Dachverbandes der Migrantinnenorganisationen