BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Asyl und Flüchtlingsschutz - Ablauf des deutschen Asylverfahrens (Broschüre)

Navigation und Service

Ablauf des deutschen Asylverfahrens (Broschüre)

Datum 22.11.2016
Typ Broschüre

Für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gehört die Prüfung der Asylanträge zu den wichtigsten Aufgaben. Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe, denn hierbei werden in komplexen Verfahren, unter Berücksichtigung vielfältiger Zuständigkeiten und strenger rechtlicher Grundlagen, Entscheidungen über Menschen getroffen.

In dieser Broschüre wird ein Überblick über die wichtigsten Aspekte des Asylverfahrens gegeben, wie zum Beispiel die persönliche Anhörung der Antragstellenden, die Schritte der Entscheidungsfindung, aktuelle Maßnahmen zur Verfahrensoptimierung sowie die Einordnung der deutschen Maßnahmen in den europäischen Kontext.

Die Broschüre steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

Ebenfalls können Sie über die Warenkorbfunktion bis zu 30 Exemplare bestellen. Höhere Stückzahlen sind gesondert zu begründen. Bitte wenden Sie sich hierzu per E-Mail an die Publikationsstelle des Bundesamtes.

Zusatzinformationen

Schemata

Ablauf des deutschen Asylverfahrens (Plakat)

Die Grafik zeigt vereinfacht und schematisch den Ablauf eines Asylverfahrens einer volljährigen Person. Nicht jede theoretische Variante eines Einzelfalls ist dargestellt.

Mehr: Ablauf des deutschen Asylverfahrens (Plakat) …

Kontakt

Sie haben Fragen an uns? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Publikationsstelle

Ansprechpartner im BAMF

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

"Wir zusammen schaffen Zukunft."

"Wir zusammen" bündelt die Integrations-Initiativen der deutschen Wirtschaft. Ziel ist es, ein Netzwerk zu unterhalten und auszubauen, dessen Mitglieder sich dauerhaft dem Thema Integration widmen und dieses vorantreiben. Die zweite Veranstaltung findet am 30. Mai 2017 von 17.00 bis 21.00 Uhr im Oberdeck bei Google Germany in Hamburg statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer erfolgt über den Verlag.

Mehr

Logo