BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Willkommen in Deutschland - Broschüre: Willkommen in Deutschland

Navigation und Service

Broschüre: Willkommen in Deutschland

Datum 07.01.2015
Typ Broschüre

Was brauche ich für die Einreise nach Deutschland? Wo kann ich Deutsch lernen? Wie finde ich eine Wohnung und Arbeit? Gibt es Betreuungsangebote für meine Kinder? Wird mein Schulabschluss oder meine Ausbildung anerkannt? Welche Versicherungen sind ratsam oder gar Pflicht? Zu diesen und weiteren Fragen gibt diese Broschüre Auskunft.

Die Broschüre, die im Auftrag des Bundesinnenministeriums vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gestaltet wurde, gibt auf rund 130 Seiten zahlreiche Tipps, die den Alltag erleichtern. Sie beinhaltet zudem eine Vielzahl von (Internet-)Adressen zu Beratungsangeboten und weiterführenden Stellen.

Ergänzt wird die Broschüre durch ein speziell auf die Bedürfnisse von Spätaussiedlern abgestimmtes Informationsangebot: "Willkommen in Deutschland – Zusatzinformationen für Spätaussiedler" gibt es in einer zweisprachigen deutsch-russischen Version, die als Download in der rechten Spalte zur Verfügung steht.

"Willkommen in Deutschland" ist kostenlos und kann in Deutsch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch, Farsi, Französisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch,  Russisch, Spanisch und Türkisch über den jeweiligen Warenkorb bestellt werden.

Hervorhebung als Achtung: Hinweis

Bitte beachten Sie: Es können max. 100 Broschüren pro Sprache bestellt werden.Wenn Sie mehr Exemplare benötigen, schicken Sie uns bitte eine Mail mit Begründung.

Bei Bestellungen, die in das Ausland gehen, sind vom Empfänger die dort geltenden Einfuhrvorschriften zu beachten. Steuern, Gebühren, Zölle, etc. im Empfängerland sind vom Besteller zu tragen. Es wird daher empfohlen, sich bereits vor der Bestellung über die entsprechenden Vorschriften im Empfängerland zu informieren.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

"Wir zusammen schaffen Zukunft."

"Wir zusammen" bündelt die Integrations-Initiativen der deutschen Wirtschaft. Ziel ist es, ein Netzwerk zu unterhalten und auszubauen, dessen Mitglieder sich dauerhaft dem Thema Integration widmen und dieses vorantreiben. Die zweite Veranstaltung findet am 30. Mai 2017 von 17.00 bis 21.00 Uhr im Oberdeck bei Google Germany in Hamburg statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung und Auswahl der Teilnehmer erfolgt über den Verlag.

Mehr

Logo