BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Publikationen - Jährlicher Bericht zu Einwanderung und Asyl 2015

Navigation und Service

Jährlicher Bericht zu Einwanderung und Asyl 2015

Datum 08.11.2016
Typ Bericht

Der Jährliche Bericht zu Einwanderung und Asyl 2015 beschreibt die asyl- und migrationspolitischen Entwicklungen in der Europäischen Union (EU) und ihren Mitgliedstaaten 2015 und wurde durch das Europäische Migrationsnetzwerk (EMN) erstellt.

Die thematische Unterteilung des Berichts folgt den verschiedenen Dimensionen der Asyl- und Migrationspolitik. Im ersten Abschnitt werden die Fortschritte bei der Entwicklung eines gemeinsamen europäischen Asylsystems analysiert; anschließend beschreibt der Bericht die Maßnahmen der Mitgliedstaaten im Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen und anderen, besonders schutzbedürftigen Gruppen. Darüber hinaus werden die Entwicklungen im Bereich legale Migration und Integration dargestellt. Den Abschluss bilden die Themenaspekte Schutz der EU-Außengrenze, irreguläre Migration und Rückkehr sowie die Bekämpfung des Menschenhandels. Ergänzt wird der Jährliche Bericht zu Einwanderung und Asyl um einen statistischen Anhang, der die oben genannten Themenbereiche mit Zahlen untermauert.

Grundlage des Berichts sind die Zulieferungen der Nationalen EMN-Kontaktstellen. Ergänzt wird der Jährliche Bericht zu Einwanderung und Asyl um den nationalen Politikbericht, den die Nationalen Kontaktstellen erstellen, um die Entwicklungen in ihren jeweiligen Mitgliedstaaten detailliert zu dokumentieren. Der Politikbericht 2015 der deutschen Nationalen Kontaktstelle findet sich oben rechts in Deutsch und Englisch zum Download.

Der Bericht zu Einwanderung und Asyl 2015 liegt nur in Englisch vor.

Direktlinks zu den sozialen Medien