BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Publikationen - Migration und demographischer Wandel

Navigation und Service

Migration und demographischer Wandel

Datum 07.04.2008
Bestellnummer: FFFB05
Typ Forschungsbericht

In Deutschland werden das niedrige Geburtenniveau, die steigende Lebenserwartung und Effekte der gegebenen Altersstruktur Prozesse der Schrumpfung und Alterung der Bevölkerung verstärken. In Zukunft ist daher mit einem weiter zunehmenden Einfluss von Wanderungsbewegungen auf die Bevölkerungsentwicklung zu rechnen. Unsicher ist jedoch, wie sich die künftige Zuwanderung entwickeln wird.

Vor diesem Hintergrund beschäftigen sich die Ausführungen mit dem bisherigen Einfluss und den zukünftigen Wirkungen der Migration auf die Bevölkerungsentwicklung. Hierbei wird das Wanderungsgeschehen auf nationaler, europäischer und globaler Ebene dargestellt, wobei Deutschland besondere Aufmerksamkeit zuteil wird. Diskutiert wird zudem die Frage, wie die künftige Wanderungsentwicklung nach Deutschland einzuschätzen ist.

Die Ausführungen verfolgen das Ziel, einen detaillierten Überblick über den Zusammenhang von Migration und demographischen Wandel zu bieten.

Peter Schimany

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Neue Ausschreibung

Angebote zur Qualifizierung und Weiterbildung ermöglichen es Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, sich aktiv für die Integration von Zugewanderten einzusetzen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) fördert daher auch 2018 wieder ein- oder mehrtägige Multiplikatorenschulungen. Die Förderung richtet sich grundsätzlich an alle Vereine und Organisationen der Integrationsarbeit, in denen Ehrenamtliche tätig sind.

Mehr