BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Überblick zur berufsbezogenen Sprachförderung gem. § 45a - Plakat zu den Berufssprachkursen (gem. § 45a AufenthG) Variante 1 - berufliche Situation

Navigation und Service

Plakat zu den Berufssprachkursen (gem. § 45a AufenthG)
Variante 1 - berufliche Situation

Datum 12.07.2017
Typ Antrag

Das Plakat "Wie lerne ich Deutsch für den Beruf?" bewirbt die Berufssprachkurse gem. § 45a AufenthG und nennt die zuständigen Ansprechpartner für weitere Informationen.

Es ist in zwei Varianten erhältlich: Variante 1 zeigt eine berufliche Situation. Variante 2 bildet eine Kurssituation ab. Beide Versionen stehen zum Download zur Verfügung und sind über den Warenkorb im Format A 0 erhältich.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Warnung!

In der jüngsten Vergangenheit haben sich mehrfach Personen als Mitarbeitende des Bundesamtes ausgegeben und zu einem Gespräch gebeten, in dem sie Asylantragstellende intensiv befragt haben. Teilweise geschah dies unter dem Vorwand, es gehe um eine zweite Anhörung. Wichtig: Das Bundesamt führt keine Hausbesuche durch! Es handelt sich nicht um Mitarbeitende des Bundesamtes. Das Bundesamt hat deshalb Strafanzeige gestellt. Sollte Ihnen ähnliches passieren oder sollten Sie als Betreuerin oder Betreuer ähnliches beobachten, melden Sie dies Ihrer örtlichen Polizeistelle.

Rotes Warnsymbol und Schriftzug