BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Aktuelle Meldungen - Lehrkräfte in Integrationskursen

Navigation und Service

Lehrkräfte in Integrationskursen

Datum 10.04.2014

Das Antragsverfahren für die Zulassung als Lehrkraft in Integrationskursen wird ab sofort vereinfacht.

Die Zulassung der Lehrkräfte für eine Lehrtätigkeit in Integrationskursen erfolgt im Antragsverfahren zentral durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

Lehrkräfte, die an einer Lehrtätigkeit in Integrationskursen interessiert sind und noch nicht über eine Zulassung verfügen, können diese nun direkt beim Bundesamt beantragen. Die bisherige Praxis, einen Antrag über einen zugelassenen Integrationskursträger zu stellen, ist nicht mehr erforderlich.

Der Antrag auf Zulassung von Lehrkräften in Integrationskursen soll an die folgende Adresse gerichtet werden:

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Regionalstelle Würzburg
Veitshöchheimer Straße 100
97080 Würzburg

Alle notwendigen Unterlagen für die Antragsstellung sowie weitere Informationen rund um die Zulassung für die Lehrtätigkeit in Integrationskursen finden Sie unter dem Link in der rechten Spalte.

Damit alle Lehrkräfte zeitnah einen Platz in einer Zusatzqualifizierung erhalten, werden die Einrichtungen der Zusatzqualifizierung gebeten, die Zusatzqualifizierungen nach Möglichkeit verstärkt dezentral anzubieten.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Herausragende Leistung wird prämiert

Jhelum Sinha, IT-Mitarbeiterin des Bundesamtes, gewinnt den Young Talent Award 2017 der CIO Stiftung. Mit diesem Award werden seit 2010 herausragende junge IT-Talente auf ihrem Ausbildungsweg unterstützt. Sinha erhält ein Teilstipendium für ein weiterführendes MBA-Studium an der WHU - Otto Beisheim School of Management. Die Preisträgerin zeigte sich bescheiden und verwies auf die Leistungen im Team: "Wir arbeiten in der IT der Sache wegen mit hohem Engagement. Wir sorgen im Hintergrund dafür, dass das BAMF reibungslos, digital und gut vernetzt arbeiten kann." Das Schicksal der Schutzsuchenden sei dabei Antrieb und Motor.

Mehr

Eine Frau und zwei Männer stehen vor einer Wand