BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Pressemeldungen - Außenstelle des BAMF in Ellwangen eröffnet

Navigation und Service

Außenstelle des BAMF in Ellwangen eröffnet

Ausgabe 0007/2015
Datum 06.05.2015

In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Asylbewerber in Deutschland deutlich zugenommen. 2014 sind rund 200.000 Flüchtlinge eingereist, im laufenden Jahr wird sich die Zahl nochmal deutlich erhöhen. Deshalb eröffnet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) an den Standorten, an denen die Bundesländer neue Erstaufnahmeeinrichtungen mit mindesten 500 Plätzen einrichten, eine neue Außenstelle, in der die Anträge der Asylsuchenden bearbeitet werden.

Am heutigen Mittwoch hat der Präsident des BAMF, Dr. Manfred Schmidt, in Ellwangen (Baden-Württemberg) die 28. Außenstelle des Bundesamts offiziell eröffnet. Es ist bereits die dritte Neueröffnung einer BAMF-Niederlassung in diesem Jahr. Mit zunächst 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nahm das Bundesamt bereits am 7. April 2015 auf dem Gelände der ehemaligen Reinhardt Kaserne seine Arbeit auf. Am selben Ort befindet sich die dritte Landeserstaufnahmeeinrichtung des Landes Baden-Württemberg zur Unterbringung von Flüchtlingen (LEA).

"Ich freue mich sehr über die gute Zusammenarbeit mit dem Land Baden-Württemberg", sagte Schmidt. "Es ist gut, dass sich die Landeserstaufnahmeeinrichtung und unsere Außenstelle ein Gelände teilen, so können wir Hand in Hand arbeiten."

Das Personal für die Dienststelle des Bundesamtes in Ellwangen wird sukzessive aufgestockt, so dass mittelfristig bis zu 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesem Standort Asylanträge von Flüchtlingen annehmen und entscheiden werden.

Quelle: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Zusatzinformationen

Kontakt

Sie haben Fragen an uns? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Pressestelle

Frankenstraße 210
90461 Nürnberg
Telefon: +49 911 943-17799
Telefax: +49 911 943-17798
E-Mail: Nachricht schreiben
zum Kontaktformular

Ansprechpartner im BAMF

Direktlinks zu den sozialen Medien