BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Pressemeldungen - Bundesamt eröffnet Außenstelle in neuer Erstaufnahmeeinrichtung in Manching

Navigation und Service

Bundesamt eröffnet Außenstelle in neuer Erstaufnahmeeinrichtung in Manching

Ausgabe 0018/2015
Datum 01.09.2015

Am heutigen Dienstag eröffnet die Landeserstaufnahmeeinrichtung des Freistaats Bayern in Manching bei Ingolstadt. Dort werden ausschließlich Antragsteller aus dem Westbalkan untergebracht. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) eröffnet am Standort Manching eine Außenstelle, um die Antragsannahme und –bearbeitung direkt vor Ort sicherzustellen. Mittelfristig werden rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BAMF vor Ort sein. Auch das Bundesamt wird am Standort Manching ausschließlich Verfahren von Antragstellern aus dem Westbalkan bearbeiten.

Im Juni hatten sich Bund und Länder darauf geeinigt, Asylbewerber aus Herkunftsländern mit einer relativ hohen Anzahl von Asylsuchenden bei zugleich besonders niedriger Schutzquote nicht von den Erstaufnahmeeinrichtungen in die Kommunen zu verteilen. Ziel ist es, die Verfahren zügig zu entscheiden. Das BAMF priorisiert Verfahren von Antragstellern aus dem Westbalkan, um die Verfahren innerhalb weniger Wochen zu entscheiden und damit auch ein deutliches Signal in die Herkunftsländer zu senden. 

"Wir freuen uns, dass Bayern eine neue Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende aus dem Westbalkan eröffnet", sagte BAMF-Präsident Manfred Schmidt. "Unsere Behörde ist zunächst mit neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort – mittelfristig sollen es 100 werden." Schmidt geht davon aus, dass die Asylverfahren durch die Eröffnung der Erstaufnahmeeinrichtung beschleunigt werden können. "Wir arbeiten mit dem Land Bayern sehr gut zusammen."

Quelle: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Zusatzinformationen

Kontakt

Sie haben Fragen an uns? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Pressestelle

Frankenstraße 210
90461 Nürnberg
Telefon: +49 911 943-17799
Telefax: +49 911 943-17798
E-Mail: Nachricht schreiben
zum Kontaktformular

Ansprechpartner im BAMF

Direktlinks zu den sozialen Medien