BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Veranstaltungen - Informationsveranstaltung für Lehrbuchverlage

Navigation und Service

Informationsveranstaltung für Lehrbuchverlage

Veranstalter BAMF
Ort Nürnberg
Beginn 30.11.2017
Ende 30.11.2017

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge führt am 30.11.2017 eine Informationsveranstaltung für Lehrbuchverlage zu den Berufssprachkursen nach § 45a AufenthG durch.

Zwischen 14.00 Uhr und 16.30 Uhr stehen Ihnen am 30.11.2017 Mitarbeitende des Bundesamtes aus dem Fachbereich "Sprachliche Bildung" zur Verfügung, die zunächst grundlegende und aktuelle Informationen zur konzeptionellen Ausgestaltung und Umsetzung der Berufssprachkurse vorstellen. Ein besonderer Fokus wird dabei auf den Einsatz von Lehrmaterialien gelegt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Teilen Sie uns über das Anmeldeformular gerne vorab Fragen und Themen mit, welche wir vorbereiten und in die Veranstaltung mitnehmen können.

Lehrbuchverlage können sich hierzu bis zum 20.11.2017 beim Bundesamt anmelden. Zur Anmeldung senden Sie bitte das Formular in der rechten Spalte an:
Ref321posteingang@bamf.bund.de

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Neues Forschungsprojekt:

Mit dem Forschungsprojekt Rückkehr mit "StarthilfePlus" untersucht das Forschungszentrum des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge gemeinsam mit der Internationalen Organisation für Migration (IOM) Rückkehrmotive und Reintegrationsprozesse von Teilnehmenden des Bundesförderprogramm "StarthilfePlus". Die Erkenntnisse sollen der Weiterentwicklung des Bundesprogramms "StarthilfePlus" und der Rückkehrförderung im Allgemeinen dienen.

Mehr