BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Bilder und Videos - Integriertes Flüchtlingsmanagement

Navigation und Service

Integriertes Flüchtlingsmanagement

In dem Erklärfilm wird das Konzept des "Integrierten Flüchtlingsmanagements" des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vorgestellt. In drei Kapiteln zeigt der Film mit ansprechenden Illustrationen die verschiedenen Phasen, die Asylantragstellende in Deutschland bis zum Abschluss ihres Asylverfahrens durchlaufen, und wie die Arbeitsabläufe der beteiligten Behörden ineinander greifen. Ein Sprecher beschreibt die Abläufe und Hintergründe.

Kapitel 1: Ankunft und Registrierung

Die Illustrationen im ersten Kapitel zeigen die Schritte der Ankunft an der Grenze, der Registrierung durch die Bundes- oder Landespolizei und der Weiterleitung der Asylsuchenden in ein Ankunftszentrum. In weiteren Bildszenen wird dargestellt, wie die persönlichen Daten und die Identität anhand der Fingerabdrücke geprüft und in einem zentralen Kerndatensystem erfasst werden. Ebenso wird veranschaulicht, welche Vorteile der Ankunftsnachweis den Asylantragstellenden bietet. Die Bilder spielen charakteristische Situationen im weiteren Ablauf und mögliche Szenarien durch.

Kapitel 2: Das Asylverfahren

Soweit möglich, wird das gesamte Asylverfahren – also Antragstellung, Anhörung, Informationsbeschaffung und Entscheidung – im Ankunftszentrum durchgeführt. Auch die verschiedenen Etappen im Asylverfahren werden nacheinander in Bildern gezeigt und durch den Sprecher kommentiert. Je nach Art der Entscheidung verbleiben die Antragstellenden in Deutschland und werden weiter in die Kommunen verteilt – oder in ihr Herkunftsland zurückgeführt.

Kapitel 3: Integration bzw. Rückführung

Im dritten Kapitel werden verschiedene Integrationsmaßnahmen veranschaulicht. Dazu gehören die Integrationskurse des Bundesamtes, die Jobberatung der Bundesagentur für Arbeit und verschiedene Angebote in den Kommunen, in denen die Schutzberechtigten nach dem abgeschlossenen Verfahren wohnen. Ebenso werden die Abläufe für die Rückkehr von Antragstellenden mit negativem Asylbescheid dargestellt.

Das Video können Sie in deutscher und englischer Sprache ansehen und im mp4-Format herunterladen. Den Download starten Sie bitte mit der rechten Maustaste und Ihrer Wahl "Ziel speichern unter".

Download (deutsch)

Download (english)

Eine Begleitbroschüre zum Film ist ebenfalls erhältlich.

Kein Flash-Plugin vorhanden

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Herausragende Leistung wird prämiert

Jhelum Sinha, IT-Mitarbeiterin des Bundesamtes, gewinnt den Young Talent Award 2017 der CIO Stiftung. Mit diesem Award werden seit 2010 herausragende junge IT-Talente auf ihrem Ausbildungsweg unterstützt. Sinha erhält ein Teilstipendium für ein weiterführendes MBA-Studium an der WHU - Otto Beisheim School of Management. Die Preisträgerin zeigte sich bescheiden und verwies auf die Leistungen im Team: "Wir arbeiten in der IT der Sache wegen mit hohem Engagement. Wir sorgen im Hintergrund dafür, dass das BAMF reibungslos, digital und gut vernetzt arbeiten kann." Das Schicksal der Schutzsuchenden sei dabei Antrieb und Motor.

Mehr

Eine Frau und zwei Männer stehen vor einer Wand