BAMF - Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Startseite

Navigation und Service

Serviceinhalte

Soziale Medien

Facebook

Auf der offiziellen Facebook-Seite des Bundesamtes informieren und berichten wir über Themen zur gesellschaftlichen Vielfalt und zum Flüchtlingsschutz.

Mehr: Facebook-Seite des Bundesamts …

Aktuelles

Ein Gruppenbild mit Frauen, Männern und Kindern

Datum27.07.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema Integration"Jeder Mensch ist anders und einzigartig"

Inklusion, Vielfalt, Respekt und Toleranz – für die Teilnehmenden des Projekts "INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben" (IMKL) sind das keine leeren Worte, sondern gelebte Realität.

Mehr: "Jeder Mensch ist anders und einzigartig" …

Bild-Grafik: Eine Frau mit einem Blatt Papier in der Hand steht zwischen zwei Gebäuden

Datum27.07.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema FlüchtlingsschutzMehrsprachige Informationen für Geflüchtete

Um Schutzsuchende besser über den Ablauf des Asylverfahrens zu informieren, hat das BAMF unterschiedliche Informationsangebote entwickelt, in einer Vielzahl von Landessprachen: Einen Film, eine Begleitbroschüre sowie ein Infoblatt.

Mehr: Mehrsprachige Informationen für Geflüchtete …

Pressetermin im Ankunftszentrum Bamberg

Datum26.07.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema Das BAMFModerne Technik in Asylverfahren

Markus Ulbig, sächsischer Staatsminister des Innern und Vorsitzender der Innenministerkonferenz, hat sich über neue technische Assistenzsysteme im BAMF-Ankunftszentrum in Bamberg informiert.

Mehr: Moderne Technik in Asylverfahren …

Eine Studentin und ein Student sitzen am Tisch mit Lapto

Datum26.07.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema ForschungGeflüchtete: Fachkräfte von morgen?

Das BAMF-Forschungszentrum veröffentlicht regelmäßig Analysen und Studienergebnisse. Nun ist ein Fachartikel zu Qualifikationen von Geflüchteten in einem Sammelband der Bertelsmann Stiftung erschienen.

Mehr: Geflüchtete: Fachkräfte von morgen? …

Eine Frau und zwei Männer sitzen an einem Tisch

Datum25.07.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema Integration"Integration ist zentrale Aufgabe"

Bundesamtspräsidentin Jutta Cordt empfängt den Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) in Nürnberger Zentrale. Gemeinsame Lösungen für die Integration von Geflüchteten standen bei dem Treffen im Fokus.

Mehr: "Integration ist zentrale Aufgabe" …

Titelbild Kurzanalyse 2/17

Datum21.07.2017 | FormatMeldung | Schwerpunktthema ForschungQualifikationsniveau von Asylantragstellenden 2016

Die achte BAMF-Kurzanalyse analysiert die Schulbildung von Asylantragstellenden in einzelnen Tätigkeitsbereichen. Etwa jeder zehnte Befragte war im Handwerksbereich oder Dienstleistungssektor tätig, Frauen häufig in lehrenden Berufen.

Mehr: Qualifikationsniveau von Asylantragstellenden 2016 …

...

Datum12.07.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema Das BAMFBAMF Präsidentin Cordt besucht Ankunftszentrum Lebach

Jutta Cordt hat heute das Ankunftszentrum in Lebach besucht. Ebenfalls vor Ort, der saarländische Innenminister Klaus Bouillon und Heidrun Schulz, Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der BA.

Mehr: BAMF Präsidentin Cordt besucht Ankunftszentrum Lebach …

rot-weißes-Absperrband vor einer Glastür

Datum11.07.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema Das BAMFMeilenstein im digitalen Wandel: BAMF richtet IT-Labor ein

Als eine der ersten deutschen Behörden hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ein zukunftweisendes IT-Labor eingerichtet, das eine agile Softwareentwicklung systematisch fördert.

Mehr: Meilenstein im digitalen Wandel: BAMF richtet IT-Labor ein …

Junger Mann lehnt in seinem Overall an einem Türstock

Datum10.07.2017 | FormatPressemitteilung | Schwerpunktthema Das BAMFGraffiti-Workshop im neuen IT-Labor

Street-Art und Graffiti in den Räumen einer Behörde – unvorstellbar? Diese Form der Wandgestaltung setzt das BAMF beim Aufbau des neuen IT-Labors ein. Dazu Dr. Markus Richter, Leiter der IT: "Bei der Projektarbeit gehen wir neue innovative Wege",

Mehr: Graffiti-Workshop im neuen IT-Labor …

Männer und Frauen sitzen auf Stühlen in einer Reihe

Datum10.07.2017 | FormatDossier | Schwerpunktthema Europäisches MigrationsnetzwerkDossier: Freiwillige Rückkehr im europäischen Kontext

Bei der Jahrestagung der deutschen nationalen Kontaktstelle des Europäischen Migrationsnetzwerks diskutierten 130 Expertinnen und Experten über die Herausforderungen von Rückkehrberatung, Rückkehrmanagement und Reintegration.

Mehr: Dossier: Freiwillige Rückkehr im europäischen Kontext …

Weitere Themen

Schwerpunktthema AsylEinreise- und Aufenthaltsverbote

Für abgelehnte Antragstellende, die nicht freiwillig ausreisen, tritt ein gesetzliches Einreise- und Aufenthaltsverbot in Kraft.

Mehr: Einreise- und Aufenthaltsverbote …

Schwerpunktthema AsylErstorientierung für Asylsuchende (Flyer)

Dieser Flyer hilft Asylsuchenden, die in Deutschland angekommen sind, wie auch ehrenamtlich Engagierten. Er bietet eine Erstorientierung und zeigt schrittweise die wichtigsten Stationen im Ablauf des Asylverfahrens, die ein Asylsuchender unbedingt durchlaufen muss.

Mehr: Erstorientierung für Asylsuchende (Flyer) …

Schwerpunktthema IntegrationskurseIntegrationskurse für Asylbewerber und Geduldete

Asylbewerber und andere Personengruppen mit jeweils guter Bleibeperspektive können im Rahmen verfügbarer Kursplätze zum Integrationskurs zugelassen werden.

Mehr: Integrationskurse für Asylbewerber und Geduldete …

Zusatzinformationen

Kein Flash-Plugin vorhanden

Integriertes Flüchtlingsmanagement

In dem Erklärfilm wird das Konzept des "Integrierten Flüchtlingsmanagements" des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vorgestellt.

Direktlinks zu den sozialen Medien

Wichtige Mitteilung

Berufsbezogene Sprachförderung gem. § 45a AufenthG

Informationen zur Öffnung des Zulassungsverfahrens für die Basismodule sowie die Spezialmodule unter B1+A2, Einzelhandel und Akademische Heilberufe finden Sie unter dem nachfolgendem Link.

Mehr

Akademische Heilberufe